HP 3005pr USB3 Port Replicator CH - Swiss Loc.
Manufacturer Hewlett-Packard
Manufacturer# Y4H06AA#UUZ
Taged as New
New CHF
1 working day (availability: approx. 10 units)
  • Free delivery
  • Orders placed by 12 noon are
    shipped on the following day
Das Aastra RFP 35 IP SIP-DECT / DECToverIP Indoor-Basisstation? Nahtloses Handover und Roaming ? Bis zu 512 Benutzer/SIP-Accounts/Mobilteile ? Bis zu 8 gleichzeitige Anrufe pro Basisstation ? Integrierte Dipol-Antenne? DECT CAT-iq, Enhanced DECT security? DECT XQ zur Minimierung von Störgeräuschen in reflektierenden Umgebungen? Gigabit Ethernet, Power-over-Ethernet-fähig (Netzgerät als Option)Die Basisstationen RFP 35 IP wird direkt am LAN wie ein VoIP-Gerät angeschlossen und nutzt für die Funkübertragung die Vorteile der etablierten DECT-Technologie.Damit wird die volle Kompatibilität bei den schnurlosen DECT-Endgeräten gewährleistet, diese sind als Systemtelefon und als Standard-GAP-Endgerät verfügbar.Der Einsatz der VoIP-Lösung bietet sich besonders für Filialen an, die über IP-Strecken mit der Zentrale verbunden sind. Die eingebundenen Mobilteile sind normale Nebenstellen der Zentrale. Mitarbeiter sind damit immer unter ihrer Rufnummer erreichbar, egal ob sie sich nun in einer Filiale oder in der Zentrale aufhalten.Die Nutzung gemeinsamer IP-Verbindungen für Daten und Telefonie spart zusätzliche Infrastruktur und damit Kosten.Wichtig: Pro Aastra DECT-Anlage ist, unabhängig von der Anzahl der eingesetzten Basisstationen, eine Aastra System-CD nötig, die als Zubehör erhältlich ist. Auf der CD ist ein einmaliger System-PARK aufgedruckt. Mitel (Aastra) OMM System CD 5.0

Date added: 2016-11-15 10:58:25 / SID: 1245019 / DID: 2711236