HP Turbo Drive G2 TLC 512GB SSD M.2 Drive
Manufacturer Hewlett-Packard
Manufacturer# X8U75AA
Taged as New
New CHF
Delivery date unknown
  • Free delivery
  • Orders placed by 12 noon are
    shipped on the following day
Das Aastra RFP 43 WLAN IP SIP-DECT / DECToverIP Indoor-Basisstatio und WLAN-n Access Point in einem RFP? Nahtloses Handover und Roaming ? IEEE 802.11n, g/b (2,4 oder 5 GHz), Zentrale Service-Schnittstelle für alle WLAN Access Points? Bis zu 512 Benutzer/SIP-Accounts/Mobilteile ? Bis zu 8 gleichzeitige Anrufe pro Basisstation ? Integrierte Dipol-Antenne? DECT CAT-iq, Enhanced DECT security? DECT XQ zur Minimierung von Störgeräuschen in reflektierenden Umgebungen? Gigabit Ethernet, Power-over-Ethernet-fähig (Netzgerät als Option)Das RFP 43 WLAN verknüpft auf sinnvolle Weise zwei Mobilstandards: DECT ermöglicht die Nutzung mobiler Systemtelefone, der integrierte WLAN Access Point gewährleistet den flexiblen Zugang mobiler PCs oder anderer Arbeitsstationen zum Firmennetzwerk. Beim Aufbau von flächendeckenden DECT-Netzen mit den RFP 35 IP, 36 IP und 37 IP lassen sich so auch WLAN-Hotspots z. B. in Besprechungsräumen innerhalb des DECT-Netzes installieren.Damit wird die volle Kompatibilität bei den schnurlosen DECT-Endgeräten gewährleistet, diese sind als Systemtelefon und als Standard-GAP-Endgerät verfügbar.Die Nutzung gemeinsamer IP-Verbindungen für Daten und Telefonie spart zusätzliche Infrastruktur und damit Kosten.Das RFP 43 WLAN bietet unter anderem dank seines integrierten IEEE 802.11n kompatiblen WLAN Access Points grosse Vorteile gegenüber separaten Infrastrukturen für DECT und WLAN:? Nur ein RFP für beide Technologien (DECT und WLAN)? Nur ein Switch Port erforderlich (PoE empfohlen)? Integriertes, zentrales Management für DECT und WLAN Net View Management:? RFP 43 WLAN Access Points können zu Clustern zusammengefasst werden? WLAN-Einstellungen können für alle Access Points in einem Cluster zusammen vorgenommen werden? Die Administration jedes einzelnen Access Points ist nicht notwendigWichtig: Pro Aastra DECT-Anlage ist, unabhängig von der Anzahl der eingesetzten Basisstationen, eine Aastra System-CD nötig, die als Zubehör erhältlich ist. Auf der CD ist ein einmaliger System-PARK aufgedruckt. Mitel (Aastra) OMM System CD 5.0

Date added: 2016-11-15 10:58:25 / SID: 1245017 / DID: 4064706